Pflegestift "Nordstadtgärten"

Pflegestift "Nordstadtgärten" (Entwurfsansicht)

Eckdaten zum Projekt:

Das Grundstück  mit ca. 1.811 m² liegt im beliebten Nürnberger Norden, an der Ecke Rollnerstraße/Friedenstraße, auf dem Gelände der ehemaligen Tucher-Brauerei.

Das L-förmige Gebäude wird durchgehend mit 5 Geschossen und in einem Teilbereich an der Rollnerstraße mit 6 Geschossen erstellt.  Das Gebäude ist unterkellert. 

In dem Gebäude entsteht eine Pflegeeinrichtung mit insgesamt 96 Betten und 9 Wohnappartements. 

Im Erdgeschoss befindet sich der Verwaltungsbereich, die Sozialräume und die Küche der Einrichtung. 

Im 1. bis 4. Obergeschoss sind die Pflegestationen untergebracht, wobei sich auf jedem Geschoss zwei Wohngruppen à 12 Betten in 18 Einzelzimmern und 3 Doppelzimmern befinden. 

Das 5. Obergeschoss ist als Staffelgeschoss ausgebildet und beinhaltet die 9 Wohnappartements. 

Das Gebäude entspricht dem KfW 70 Standard.

Energieausweis: 

Bedarfsausweis, 30,7 kWh (m²a), Gas, Elektro-Mix , Baujahr 2014, Energieeffizienzklasse A

 

Baufortschritt Pflegestift "Nordstadtgärten"

Die Objekt-Vorteile: 

  • Zentrale Lage in Nürnberg
  • Gute Nahversorgung und Infrastruktur
  • Neubau mit seniorengerechten Standard
  • Service- und Versorgungsdienstleistungen durch die BayernStift 
 
 

Aktuelle Objekte

Leider wurden keine Ergebnisse für Ihre Suchkriterien gefunden. Versuchen Sie die Suche zu verallgemeinern.