Servicewohnen

Wir bewahren Ihre Werte.

Neben klassischen Pflegezentren entwickelt und projektiert die BayernCare seit 2001 auch Seniorenwohnanlagen mit einem ambulanten Serviceangebot. Bislang konnten wir über 840 seniorengerechte Wohnungen in ganz Bayern realisieren.

Unter „Servicewohnen“ verstehen wir eine selbstständige und selbstbestimmte Wohnform mit einer Grundversorgung (bestehend aus Notruf, Veranstaltungen, Beratungsservice) für unsere Bewohner, sowie frei wählbaren, zusätzlichen Serviceleistungen unserer ambulanten Servicepartner. Wir bieten unseren Bewohnern somit seniorengerechtes Wohnen mit Freiräumen und Unterstützung bei Bedarf.

Die Seniorenwohnanlagen der BayernCare werden als bezahlbarer Wohnraum konzipiert und bestehen aus 2-3-Zimmer-Wohnungen sowie kleineren Seniorenapartments. Eine Servicestation im Erdgeschoss, Gemeinschaftsräume, Waschräume sowie PKW- bzw. Fahrradstellplätze runden das Angebot in den Anlagen ab.

Die Vorteile einer Wohnung in einer Seniorenwohnanlage der BayernCare gegenüber einer klassischen Eigentumswohnung liegen in der seniorengerechten Detailplanung mit niveaugleichen Zugängen, breiteren Türen, weitestgehende Schwellenfreiheit, ebenerdigen Duschen und individuellen und persönlichen Beratungs- / Serviceleistungen unserer ambulanten Servicepartner.

Wir bewahren Ihre Werte

ZEHN GUTE GRÜNDE FÜR IHRE INVESTITION IN EINE SENIORENWOHNUNG

1. SICHERE ANLAGE

Immobilien zählen zu den wertbeständigsten Anlagen.


2. DEMOGRAFISCHE ENTWICKLUNG

Der Anteil der älteren Bevölkerung steigt kontinuierlich an.


3. NACHHALTIGE RENDITE

Attraktive monatliche Mieteinnahmen bieten ein solides Investitionsfundament.


4. GANZHEITLICHE BETREUUNG DER IMMOBILIE

Unsere Einrichtungen werden von erfahrenen Hausverwaltungen betreut, welche sich um die Objektverwaltung der Immobilie kümmern.


5. HOHE SERVICEQUALITÄT

Feste Verträge mit dem Servicedienstelsiter sichern eine hohe Service- und Objektqualität.


6. EXZELLENTER OBJEKTSTANDORT

Die BayernCare setzt bei der Wahl Ihrer Standorte besonders auf eine sehr gute Mikrolage und einen nachhaltigen Bedarf.


7. OPTIMALE VORSORGE

Mit dem Erwerb der Immobilie treffen Sie eine finanzielle Vorsorge für das Alter und Ihre Familie.


8. BEVORZUGTER PFLEGEPLATZ

Mit dem Erwerb einer Seniorenwohnung ist ein bevorzugtes Belegungsrecht für einen Pflegeplatz in allen Einrichtungen unseres Servicepartners verbunden. Dieses Recht gilt für den Eigentümer, seinen Ehepartner/langjährigen Lebenspartner und die Kinder oder ein Eltern- bzw. Schwiegerelternteil oder den Mieter der Wohnung.


9. BEVORZUGTE ANMIETUNG

Mit dem Erwerb einer Seniorenwohnung ist ein bevorzugtes Anmietungsrecht für eine seniorengerechte Wohnung an Standorten unseres Servicepartners (sofern für BayernCare zur Anmietung verfügbar) verbunden.


10. UMFASSENDE VERSORGUNG

Unsere Servicepartner in den Seniorenwohnanlagen decken die umfassende Bandbreite moderner Servicedienstleistungen ab.

Sie interessieren für eine Investition in eine Seniorenwohnung? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.